Kartonmesser

Kartonmesser sind die Vorgänger vom Sicherheitsmesser

Kartonmesser ist ein alter Begriff der durch die Berufsgenossenschaft zur Verhinderung von Schnittverletzungen geprägt wurde. Schon seit mehreren Jahrzehnten sind Schnittverletzungen durch Cuttermesser eine der häufigsten Unfallursachen am Arbeitsplatz. Um diese zu reduzieren wurden Ende der 1970iger Jahre erste Messer mit automatischem Klingenrückzug erfunden. Diese hießen noch nicht Sicherheitsmesser, sondern wurden Kartonmesser genannt. Damit alle Anwednern leicht verständlich war, dass nur noch diese Kartonmesser zum Öffnen noch Kartons und Verpackungen eingesetzt werden sollten.

Kartonmesser: Drei Klassiker

martor Profi

Kartonmesser-martor-Profi-Sicherheits-Cuttermesser_500

Mini Fish

U003-Sicherheitsmesser-mini-Basic-automatischer-Klingenrückzug-Kartonmesser-CURT-tools_500

Stanley 189

Kartonmesser-Stanley-189-Sicherheits-Cuttermesser_500

Heute spricht man nicht mehr von Kartonmessern, sondern von Sicherheitsmessern.

Die Kartonmesser haben sich in den letzten Jahren so sehr weiterentwickelt, dass jegliche Verpackungsmaterialien sicher und effizient mit einem speziellen Sicherheitsmesser geöffnet werden können.

  • Wellpappe
  • Pappe
  • Kartons
  • Umreifungsbänder
  • Folien
  • Spanngurte
  • Klebeband
  • Sackwaren
  • Stretchfolie
  • etc.

Und zwar ohne die Gefahr von:

Schnittverletzungen

Warenbeschädigungen

Sicherheitsstufen

Kartonmesser bzw. Sicherheitsmesser werden in verschiedene Sicherheitsstufen eingeteilt. Hier einige der TOP Produkte je Sicherheitsstufe der verschiedenen Hersteller

Stufe 1 –

einfache Sicherheit – Kartonmesser

automatischer Klingenrückzug

Tajima Sicherheitsmesser VRex 103

U010-Tajima-Profi-Sicherheitsmesser-premium-VRex-103-oL-CURT-tools_225

martor Sicherheitsmesser Secunorm 500

UM50000110-martor-Sicherheitsmesser-Secunorm-500-automatischer-Klingenrückzug-CURT-tools_225

Shineway Sicherheitsmesser SX12-6

U013-Sicherheitsmesser-Basic-automatischer-Klingenrückzug-CURT-tools_225

Wissen | Stufe 1

Übersicht aller Level 1 Sicherheitsmesser

Stufe 2 –

hohe Sicherheit

vollautomatischer Klingenrückzug

martor Sicherheitsmesser Martego

UM122001-martor-Sicherheitsmesser-Secupro-martego-122001-vollautomatischer-Klingenrückzug-CURT-tools_225

Shineway Sicherheitsmesser SX1200

U004-Sicherheitsmesser-extra-Sicher-CURT_tools

RiteKnife Sicherheitsmesser AS100

UAS100-Sicherheitsmesser-extra-sicher-Premium-vollautomatischer-Klingenschutz-CURT-tools_225

Wissen | Stufe 2 – vollautomatisch

Übersicht aller Level 2-vollatuo Sicherheitsmesser

Stufe 2 –

hohe Sicherheit

Keramik Sicherheitsklinge

Slice Sicherheitsmesser 10554

U10554-Keramik-Sicherheitsmesser-mit-automatischem-Klingenrückzug-Komfort-CURT-tools_225

Slice Sicherheitsmesser 10560

U10560-Keramik-Sicherheitsmesser-lang-automatischer-Klingenrückzug-CURT-tools_225

Shineway Sicherheitsmesser SX1200K

U004K-Keramik-Sicherheitsmesser-extra-Sicher-CURT_tools-ArtNr

Wissen | Stufe 2 – Sicherheitsklinge

Übersicht aller Level 2 – mit Sicherheitsklinge

Stufe 3 –

maximale Sicherheit

permanenter Schutzhaken

PHC Sicherheitsmesser Klever XChange

H031G-Sicherheitsmesser-Klever-x-change-Profi-Gelb-CURT-tools_225

PHC Sicherheitsmesser Klever Kutter

H035R-Sicherheitsmesser-Klever-Kutter-rot-CURT-tools_225

OLFA Sicehrheitsmesser SK15

H036-Sicherheitsmesser-Folienschneider-OLFA-SK15-Einweg-CURT-tools_225

Wissen | Stufe 3

Übersicht aller Level 3 Sicherheitsmesser

Moderne Kartonmesser

Wenn es primär um das Schneiden von Pappe, Wellpappe bzw. Kartons geht, raten wir dringend zu den modernen Kartonmessern. Diese haben nicht mehr nur einen automatischen Klingenrückzug, sondern einen vollautomatischen Klingenrückzug. Dabei springt die Klinge nach jedem Schnitt vollautomatisch in den Griff zurück, selbst wenn der Anwender den Klingenschieber noch festhält.

UM122001-martor-Sicherheitsmesser-Secupro-martego-122001-vollautomatischer-Klingenrückzug-CURT-tools_500

Sicherheitsmesser martor martego mit vollautomatischem Klingenrückzug. Ideal für alle Kartonagen bis 10mm Dicke.

UAS100-Sicherheitsmesser-extra-sicher-Premium-vollautomatischer-Klingenschutz-CURT-tools_1600

Sicherheitsmesser RiteKnife AS100 mit vollautomatischem Klingenschutz. Der Schutzbügel springt nach jedem Schnitt vollautomatisch vor die Klinge und arretiert. Ideal für alle Kartonagen bis 23mm.

Für alle anderen Schneidmaterialien wie Folie, Bänder, Säcke, etc. bzw eine Kombination aus diesen mit Kartonage empfehlen wir ein Sicherheitsmesser der Stufe 2 oder höher. Welches für Ihre Anwendung und Ihre Anwender am besten geeignet ist, ermitteln wir gerne mit Ihnen gemeinsam. Z.b. durch eine Arbeitsplatzbegehung vor Ort oder den Versand von Testmustern.

Klassische Kartonmesser, also Sicherheitsmesser der Stufe 1 (automatischer Klingenrückzug), sind zwar für viele Unternehmen der Einstieg in das Arbeiten mit Sicherheitsmessern, aber da der Anwender hier aktiv den Daumen vom Schieber nehmen muss, um sicher zu schneiden ergbit sich echte Sicherheit erst ab der Stufe 2.

Kartonmesser Ratgeber

FAQ – häufige Fragen

1. Kartonmesser mit Abbrechklingen

Ein Kartonmesser hat keine Abbrechklingen. Abbrechklingen sind nur in Cuttermessern vorzufinden. Selbst wenn ein Cuttermesser einen automatischen Klingenrückzug hat, ist es nicht so sicher wie ein Kartonmesser mit einer Trapezklinge.

2. Kartonmesser mit auswechselbarer Klinge

Die meisten Kartonmesser haben eine Trapezklinge und die kann bei den meisten Kartonmessern ausgewechselt werden.

3. Kartonmesser als Einwegmesser

Bei den klassischen Kartonmessern mit automatischem Klingenrückzug gibt es für einige Spezialanwendungen auch Einwegmesser, also explizit ohne Klingenwechsel. Diese werden meist von Pharma- oder Lebensmittelunternehmen eingesetzt, wo ein Klingenwechsel teilweise aus Qualitätsgründen untersagt ist.

4. Klingenmaterial

Bevor es Sicherheitsmesser gab und mal teilweise von Kartonmessern sprach, hatten diese immer eine Metallklinge. Heute gibt es von der Firma Slice auch Keramik Sicherheitsklingen. Doch dann ist es nicht mehr nur ein Kartonmesser, sondern aufgrund der erheblich höheren Sicherheit bereits ein Sicherheitsmesser.

5. automatischer vs. vollautomatischer Klingenrückzug

Die unterschiedlichen Klingenrückzugsmechanismen erklären wir ausführlich bei der Abgrenzung der Sicherheitsstufen. Ein Kartonmesser hat “nur” einen automatischen Klingenrückzug. Ein Sicherheitsmesser hat einen automatischen oder einen vollautomatischen Klingenrückzug.

6. Was ist der Unterschied zwischen einem Cuttermesser und einem Kartonmesser

Ein Cuttermesser hat eine Abbrechklinge und fast immer einen manuellen Klingenrückzug. Die Klinge muss also vom Anwender nach dem Schnitt manuell per Schieber eingezogen werden. Ein Kartonmesser hat fast immer eine Trapezklinge ohne Abbrechsegmente und immer einen automatischen Klingenrückzug. Die Klinge springt also automatisch in den Griff zurück, sobald der Nutzer den Schieber loslässt.

7. Qualität eines Kartonmessers

Wie bei Sicherheitsmessern und Cuttermessern, gibt es auch bei Kartonmessern qualitativ sehr unterschiedliche Messer. Von ganz einfachem Polypropylen (PP), Acrylnitril-Butadien-Styrol-Copolymere (ABS), Polyamid (PA), über Aluminium bis hin zu Zink oder Stahl gibt es allein im Griffmaterial schon erhebliche Unterschiede. Hier finden Sie weitere mögliche Qualitätsmerkmale