Seite auswählen

Sicherheitsmesser automatisch Profi kurz

14,25 

  • automatischer Klingenrückzug
  • langlebiger Premium Metallgriff
  • zwei Schnitttiefen 14 und 7 mm
  • Klingenwechsel ohne Werkzeug
Artikelnummer: U032 Kategorien: ,

Sicherheitsmesser mit automatischem Klingenrückzug PHC QBS-20

Das Sicherheitsmesser mit automatischem Klingenrückzug PHC QBS-20 ist ein Messer für Trapez- und Hakenklingen. Daher gehört es zum Typ der Universal-Sicherheitsmesser, bzw. oft auch Teppichmesser genannt.
Das Messer zeichnet sich unter anderem durch seine gebogene und ballige Bauform aus, welche für eine hohe Ergonomie sorgt. Auch bei längeren und intensiven Arbeiten ermüdet Ihre Hand bzw. Ihr Handgelenk nicht. 

Besonderheiten:

  • automatischer Klingenrückzug
  • bessere Ergonomie durch: gebogene und bauchige Form
  • robuster Griff, alle Teile aus Metall
  • zwei Schnitttiefen 14 und 7 mm
  • einfacher Klingenwechsel ohne Werkzeug
  • bis zu 5 Ersatzklingen im Griff

Robustheit

Fast alle Bauteile des Sicherheitsmesser mit automatischem Klingenrückzug PHC QBS-20 sind aus Metall gefertigt. Am Griff ist zusätzlich ein SoftGrip für noch besseren Halt. Daher ist das Sicherheitsmesser äußerst robust und darauf ausgelegt viele Jahre genutzt zu werden. Die zwei Griffhälften sind mittels eines Scharniers im hinteren Bereich verbunden. Da alle anderen Bauteile ebenfalls durch zusätzliche Sicherungsringe oder Schrauben gesichert sind, können auch keine Teile verloren gehen oder unbeabsichtigt in den Warenfluss bzw. Produktionsprozess fallen.

Sicherheit

Das Sicherheitsmesser mit automatischem Klingenrückzug PHC QBS-20 ist mit einem halbautomatischem Klingenrückzug ausgestattet und daher ein Sicherheitsmesser. Die langlebige Feder zieht die Klinge automatisch wieder in den Griff zurück, sobald der Nutzer den Daumen vom Auslöseschieber nimmt. Schneidunfälle können so aktiv verhindert werden. Für eine hohe Sicherheit sorgen auch die stabilen Trapez- oder Hakenklingen. Diese haben keine Sollbruchstellen wie z.B. Abbrechklingen und sind daher auch für höhere Krafteinsätze geeignet.

Klingenwechsel

Der Klingenwechsel ist bei dem PHC Sicherheitsmesser QBS-20 einfach und sicher durchzuführen. Sie benötigen dafür kein Werkzeug. Die verschiedenen Aufnahmenocken im Griff ermöglichen es die Klinge in verschiedenen Positionen einzubauen und somit unterschiedliche Schnitttiefen zu haben.

Klinge

Die Klingen des Sicherheitsmesser mit automatischem Klingenrückzug QBS-20 sind aus hochwertigem C100 Stahl gefertigt. In Verbindung mit der hohen Stahlhärte von 63 HRC ergibt sich für den Nutzer eine lange Lebensdauer.  Diese ermöglicht es sehr saubere und präzise Schnitte durchzuführen.  Trapezklingen lassen sich durch einfaches Wenden immer 2-fach nutzen.

Die Maße 62 x 18 x 0,6 mm.

Der Messergriff kann viele verschiedene Trapez- und Hakenklingen aufnehmen, da diese über die universellen Einkerbungen auf der Oberseite und nicht über Herstellerspezifische Löcher in der Mitte arretiert werden.

Sonstiges

Das Messer verfügt über eine Öse zur Befestigung an einer Schnur, bzw. einem Lanyard. Da der Auslöseschieber auf der Griffoberseite ist, kann das Messer von Links- und Rechtshändern gleich gut bedient werden. Im Griff können bis zu 5 Ersatzklingen sicher verstaut werden. Die Schnitttiefe des Sicherheitsmesser mit automatischem Klingenrückzug QBS-20 kann auf 14 mm oder 7 mm, durch die unterschiedliche Positionierung der Klinge, eingestellt werden.

Passende Ersatzklingen für das QBS-20

Das PHC QBS-20 Sicherheitsmesser automatisch wird mit einer Standard Trapezklingen ausgeliefert. Die Klinge kann durch einfaches drehen 2-fach genutzt werden. Folgende weitere Klingen passen in den Griff:

Trapezklinge – langlebig

  • gehärtet: Wolfram Carabid
  • bis zu 5x langlebiger

Klinge – extra scharf

  • schwarze = extra scharf
Klinge – abgerundet
  • abgerundete Spitzen

Keramik Sicherheitsklinge

  • weniger Schnittverletzungen
  • nur auf Anfrage

Hakenklinge

  • japanischer Leistungsstahl